header banner
Default

Laut Mark Nuvelstijn, dem CEO von Bitvavo, nimmt die Akzeptanz von Kryptowährungen zu


Table of Contents

Bitvavo gehört zu wenigen europäischen Kryptobörsen, dennoch kann sie sich auch mit der weltweiten, US-dominierten Konkurrenz messen. In unserem Kryptobörsen-Vergleich konnte die niederländische Kryptobörse mit Sitz in Amsterdam sogar den ersten Platz erreichen.

Der aktuelle Krypto-Winter sorgt allerdings bereits seit Monaten für fallende Kurse auf dem Kryptomarkt. Anleger sind verunsichert. Viele bangen um ihr Geld. Lies dazu auch unseren Text zur Pleite der einst drittgrößten Kryptobörse der Welt, FTX. 

Im Interview mit Forbes Advisor erklärt Bitvavo-CEO Mark Nuvelstijn, welche Anstrengungen die Kryptobörse unternommen hat, um die Einlagen ihrer Kunden zu schützen und wie Anleger vorgehen sollten, wenn sie in Kryptowährungen investieren wollen.

Forbes Advisor: Hallo Herr Nuvelstijn, durch die FTX-Pleite haben zahlreiche Krypto-Investoren und Unternehmen keine Möglichkeiten mehr, an ihre Einlagen auf der Kryptobörse zu gelangen. Hat die FTX-Pleite einen Effekt auf Bitvavo?

VIDEO: What is Crypto? - Valerio Goes Crypto - Episode 1 | Bitvavo
Bitvavo

Bitvavo hat keine geschäftlichen Verbindungen zu FTX oder Alameda und ist daher nicht von den aktuellen Ereignissen bei FTX betroffen. Bitvavo ist finanziell stabil und hat seit seiner Gründung Gewinne erwirtschaftet.

Wie können sich Nutzer einer Kryptobörse am besten vor einem solchen Fall schützen?

VIDEO: Inside BITVAVO: So sieht eine Krypto Börse von innen aus! + Interview mit dem CEO
CryptoHeroes

Einen 100-prozentigen Schutz gibt es nicht. Nutzer können sich aber ausführlich über die Gegebenheiten und Maßnahmen der genutzten Plattformen informieren. Zudem kann es sinnvoll sein, größere Beträge mit einem langfristigen Investmenthorizont auf Hardware Wallets zu lagern. 

Krypto-Investoren haben im bisherigen Jahr 2022 satte Verluste hinnehmen müssen. Bitcoin notiert rund 75 Prozent unter dem Allzeithoch. Anderen Kryptowährungen ergeht es nicht besser. Denken Sie, dass wir den Boden bereits gesehen haben?

VIDEO: Bitvavo Crypto Tax Reporting Made Easy - Blockpit Tutorial 2023
Blockpit

Da wir eine Kryptobörse sind, geben wir keine Handelsempfehlungen. Aber wir glauben an die langfristige Zukunft der Kryptowährungen im Allgemeinen. 

Wir sehen, dass immer mehr Menschen die Möglichkeiten der neuen digitalen Wirtschaft erkunden und erleben wollen. Jeden Tag begrüßen wir viele neue Nutzer aus ganz Europa auf unserer Plattform, selbst in diesem „Bärenmarkt“. 

Kurzfristige Entwicklungen sind immer schwer vorherzusagen, da sie stark von der Gesamtwirtschaft abhängen. Derzeit gibt es viele Unsicherheiten auf dem Markt, z.B. eine hohe Inflation, steigende Zinssätze und den Krieg in der Ukraine, um nur einige zu nennen.

Merken Sie durch den Krypto-Crash eine Veränderung im Anlageverhalten Ihrer Kunden?

VIDEO: Binance Alternative: Sind Bison, Bitvavo und Kraken besser?
Kryptokenner | Bitcoin & Kryptowährungen

In jeder Marktsituation gibt es Gelegenheiten, die man nutzen kann. Daher sind unsere Nutzer noch immer aktiv und investieren. Wenn wir es jedoch mit unserem rekordverdächtigen Handelsvolumen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 vergleichen, investieren unsere Kunden derzeit geringere Beträge und handeln seltener.

Was würden Sie Anlegern raten, die in Kryptowährungen investieren wollen? Wie sollten Sie vorgehen?

VIDEO: Bitvavo Wallet Transfer | Wallet verifizieren Tutorial | Sende & empfange Bitcoin & Krypto | Deutsch
Unicorn Finance

Es ist allgemein bekannt, dass Kryptowährungen volatil sind. Anleger sollten nur Geld investieren, auf die sie nicht angewiesen sind. Außerdem ist es immer wichtig und gut, selbst zu recherchieren und sich über die digitalen Vermögenswerte zu informieren, in die man investieren möchte.

Was ist Ihrer Meinung nach der hauptsächliche Grund dafür, dass insbesondere konventionelle Anleger nicht in Kryptowährungen investieren wollen?

VIDEO: Krypto-Börsen Vergleich 2022: Die beste Krypto-Börse um Kryptowährungen zu kaufen! (inkl. Sparpläne)
Finanzfluss

Konventionelle Anleger zögern im Allgemeinen, sich in unbekannte Märkte zu wagen, wie es vor einigen Jahren bei digitalen Vermögenswerten der Fall war. 

Aber heutzutage hören und erfahren sie immer mehr über den Kryptomarkt, seine Vermögenswerte, die Vorschriften und die Möglichkeiten. Daher sehen wir, dass die Akzeptanz von Kryptowährungen in einer sehr breiten Bevölkerungsgruppe in ganz Europa zunimmt, sowohl bei privaten als auch bei institutionellen Anlegern, sowohl bei jungen als auch bei älteren, sowohl bei Männern als auch bei Frauen.

Gehört Bitcoin Ihrer Meinung nach heutzutage in ein diversifiziertes Portfolio?

VIDEO: "Kämpfen um das Geld" - Metaller-Streikwelle gestartet | krone.tv NEWS
krone tv

Das hängt davon ab, wie viel Risiko Sie bereit sind, einzugehen. Grundsätzlich glaube ich jedoch an ein ausgewogenes Portfolio, das eine Reihe von offensiven und defensiven Vermögenswerten aus verschiedenen Sektoren und Regionen enthält. Bitcoin (oder andere Kryptowährungen) sollten dann auch Teil eines solchen diversifizierten Portfolios sein, um das gewünschte Gleichgewicht zu erreichen.

Neben Bitcoin gibt es heutzutage über 20.000 Altcoins. Halten Sie die Fülle an Altcoins für ein Problem oder treiben diese Innovationen vielleicht sogar voran? Sind wirklich alle Krypto-Projekte sinnvoll?

VIDEO: VeChain $VET $VTHO - aktuelle Einschätzung / VORJ, Phygital, NFTs
Crypto Technologies

Die neue digitale Wirtschaft entwickelt sich rasant und in diesem dynamischen und innovativen Umfeld entstehen viele Initiativen. Wie in solch innovativen Bereichen üblich, haben einige Erfolg, viele scheitern – so ist das nun einmal. 

Es gibt eine Reihe von Altcoins, denen sehr interessante Projekte zugrunde liegen. Andererseits ist es nicht schwer, einen neuen Altcoin zu gründen, sodass definitiv nicht jedes Projekt sinnvoll ist. Daher sollte man immer seine eigenen Recherchen anstellen, bevor man investiert.

Bitvavo selbst bietet über 170 Kryptowährungen an. Gibt es bestimmte Kriterien, die ein Altcoin erfüllen muss, um von Bitvavo aufgenommen zu werden? Welche Kriterien sind das? 

VIDEO: ► Unsere Bitvavo Erfahrungen 2023: Die Krypto-Börse im Test
kryptoszene

Es gibt in der Tat bestimmte Kriterien, bevor wir eine bestimmte Kryptowährung listen. Sie muss die Kriterien unseres Verfahrens zur Listung digitaler Vermögenswerte erfüllen. Natürlich untersuchen wir das Projekt selbst, nutzen aber auch externe Informationen wie Sanktionen, schlechte Presse, Liquidität und Kundennachfrage. 

Nach der Aufnahme eines spezifischen Coins auf unserer Plattform überwachen wir die digitalen Vermögenswerte ständig, um zu sehen, wie sie sich in Bezug auf alle oben genannten Themen entwickeln.

Bitvavo gibt an, mit zwei führenden Verwahrungs-Anbietern zusammenzuarbeiten. Die Kryptowährungen sind bis zu 250 Millionen US-Dollar versichert. Was bedeutet das für die Einlagen der Kunden? Welche Unternehmen sind diese Verwahrungs-Anbieter?

VIDEO: Mit diesen 4 Kryptos ein Vermögen aufbauen 2023 !
Investieren Now

Copper und Coinbase sind unsere Custody-Anbieter. Für unsere Kunden bedeutet dies, dass Bitvavo eine Entschädigung erhält, wenn unsere Wallets (zum Beispiel bei Coinbase Custody) gehackt werden. Weiterhin bieten wir die besondere Bitvavo-Kontogarantie an, die das Vermögen unserer Nutzer bei unbefugtem Zugriff und daraus resultierendem Missbrauch bis zu einer Höhe von 100.000 Euro absichert.

Mittlerweile bieten einige Krypto-Börsen und Broker die Möglichkeit an, per Sparplan in Kryptowährungen zu investieren. Plant Bitvavo eine ähnliche Funktion für die Zukunft?

VIDEO: 🚨Robert Kiyosaki: ONLY 1000 XRP Can Make You The RICHEST 1 In Your Family!🚨
Money Side

Wir wollen die Dinge für unsere Nutzer nicht übermäßig kompliziert machen. Wir ziehen es vor, alles so einfach wie möglich zu halten. Aber wir hören unseren Nutzern zu und arbeiten an mehreren neuen Funktionen – unter anderem an einem Sparplan. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies auf unserer kurzfristigen Roadmap steht.

Wo sehen Sie den Kryptomarkt und Bitvavo selbst in 5 Jahren?

VIDEO: Kaufe diese Altcoins für den Bullrun!
BullishImpulse

Wir glauben an die schnelle Entwicklung der neuen digitalen Wirtschaft. Da Kryptowährungen ein integraler Bestandteil davon sind, sehen wir, dass Krypto in ganz Europa immer mehr zum Mainstream wird. Bitvavo hat es sich zur Aufgabe gemacht, digitale Vermögenswerte für jeden zugänglich zu machen. Als größte Krypto-Handelsplattform in den Benelux-Ländern mit bisher mehr als einer Million europäischen Nutzern wollen wir auch in anderen EU-Mitgliedsstaaten wachsen, um der führende europäische Anbieter von Krypto-Assets zu werden.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Nuvelstijn.

VIDEO: SEC wird Ethereum ETF ablehnen😬! | VRA, EGLD, Render Token, IMX und vieles mehr!
KryptoWolf

Über Mark Nuvelstijn

VIDEO: Bitcoin Trading wie die Profis! Bitget komplettes Tutorial ( + meine Tipps & Strategie)
Hoss

Mark Nuvelstijn ist Mitgründer und CEO der im Jahr 2018 gestarteten Kryptobörse Bitvavo. Zuvor arbeitete Mark Nuvelstijn als Anwalt für die Anwaltskanzlei Loyens & Loeff, nachdem er ein Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen hatte.

Sources


Article information

Author: Nicole Arias

Last Updated: 1700050562

Views: 568

Rating: 4.6 / 5 (107 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Nicole Arias

Birthday: 1979-11-18

Address: 64325 Benjamin Grove Apt. 778, New April, VA 73270

Phone: +3910859225328986

Job: Article Writer

Hobby: Wildlife Photography, Basketball, Sailing, Drone Flying, Surfing, Painting, Cooking

Introduction: My name is Nicole Arias, I am a treasured, lively, accomplished, resolute, valuable, skilled, steadfast person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.